TROSTLAND_pilot-8.jpg

 "TROSTLAND" nennt sich die Band um Tristan Becker, die ausschließlich aus musikmachenden Schauspielern besteht. Gegründet hat Tristan das Quartett 2017 zusammen mit seinen Kommilitonen Jan Wenglarz (git), Clemens Kersten (b) und Anton Dreger (dr) am Schauspielinstitut "Hans Otto" an der HMT Leipzig.

Die Band tourt mit ihrem eigenen Programm und gibt regelmäßig Konzerte zuletzt am Neuen Theater Halle und auch wieder - Corona-bedingt intern - am Schauspielinstitut.